PUDELCLUB BEIDER BASEL Regionalgruppe des Schweizerischen Pudelclubs


Wanderung bei Mümliswil vom 18. Juli 2021


Nach der langen Regenzeit haben wir den ersten Sonnentag!

11 Pudel mit ihren 17 Zweibeinern  treffen sich beim Parkplatz  der Hagli Beiz am Passwang. Überschwängliche Begrüssung auch mit den Neuen, es wuselt plötzlich von Zwergen und Toys, die den 3 Gross- und dem Mittelpudel Paroli bieten. Auch dürfen wir neue Mitglieder begrüssen und Gäste aus Grenzach-Wylen. Die Pudel werden bestaunt von den Passanten, es hat alle Schurarten, Farben und Grössen: Der Pudelclub hat Ausgang.  Zuerst geht es durch offenes Land, Blumen am Wegesrand, hie und da Kühe auf der Weide. Idylle in der wunderschönen Landschaft am Passwang  Die Hunde haben Spass, suchen schon den Schatten der Bäume, erfrischen sich im Bächlein, man glaubt es ja kaum, es ist Sommer.

 

Dann geht der Weg durch den schönen Wald, führt uns an die Kapelle der Heiligen Maria, wundersamer, mystischer Ort, wie ein Amphitheater mitten im Wald. Ein Sturzbach rauscht den Berg hinunter. Wir verweilen ein bisschen, sammeln Kräfte für den ziemlich steilen, noch feuchten Treppenanstieg, der uns nach oben führt und uns in die Gartenwirtschaft bringt wo wir unter dem riesigen Nussbaum Platz nehmen und ein wohlverdientes, feines Vesper geniessen. Alle sind guter Laune, froh, dass endlich wieder etwas Normalität ins Leben kommt. Man hat sich viel zu erzählen, fachsimpelt, lacht viel und hat Spass.


Gegen Abend sind sich alle einig: es war ein gelungener Nachmittag, es hat allen gefallen und man verabschiedet sich in Erwartung des nächsten Events im August. Danke Ursula, für die Organisation.                                                                      

Marlyse Schlaflang



Webmaster: J.D. Gall-Brawand jdgb@reitanlage-gall.ch