PUDELCLUB BEIDER BASEL Regionalgruppe des Schweizerischen Pudelclubs

Quintessenz eines Clubabends

Der Vorstand hatte zu einem Schnipo mit Salat im Restaurant Spitzwald eingeladen, dies als Podium zu einer Aussprache der Betroffenen oder zumindest Interessierten. Offenbar war es zu Kritiken und Vorwürfen bezüglich dem Verhalten gewisser Pudel gekommen, die aber niemand offen ausgesprochen hat, was leider sogar zum Austritt eines Vorstands-mitglieds geführt hat. Es bestand also Handlungsbedarf.


Nach kurzer Aussprache der Anwesenden konnten wir zum gemütlichen Teil des Abends übergehen. Resultat: wir müssen unsere Hunde besser im Griff haben, dies vor allem im öffentlichen Raum, sodass wir nicht noch mehr Hundehasser kreieren.


Des weiteren haben wir uns auf den nächsten Ausflug bei Familie Biry, der am  8. August Ausweichdatum bei schlechtem Wetter 15. August 2020 stattfinden wird, sowie auch dem nächsten Spaziergang vom  12. September 2020 auf den Stierenberg unterhalten. Die durch Corona verschobene Generalversammlung ist für den 16. September 2020 im Restaurant Spitzwald, Allschwil, vorgesehen. Wir suchen einen neuen Sekretär/in, sowie einen neuen Beisitzer/in, um den Vorstand wieder auf eine Zahl von 5 Personen zu erweitern. Kandidaten mögen sich bitte beim Vorstand melden


Ich glaube sagen zu dürfen, der Abend war ein guter Schritt in die richtige Richtung, ist doch die Faust im Sack der Untergang einer jeden Gemeinschaft.


Jeannette D. Gall-Brawand